VC5047 Zertifizierter KundenServiceCenter-Agent (RWGV)

Zielgruppe

Aktuelle oder zukünftige Mitarbeiter im KundenServiceCenter

Ihr Nutzen

  • Sie erweitern Ihre Kompetenzen in der telefonischen Kundenkommunikation.
  • Sie verstehen die Grundlagen einer gelungenen kunden- und serviceorientierten Kommunikation am Telefon.
  • Sie erlernen Methoden, eingehende Telefonate professionell zu managen.
  • Sie nutzen den telefonischen Vertriebskanal zur aktiven Terminvereinbarung.
  • Sie können einen Kunden am Telefon beraten und einen Verkaufsabschluss erreichen.
  • Sie entwickeln Strategien für den souveränen Umgang mit verärgerten Kunden.
  • Sie erkennen die Chancen eines schwierigen Telefonats und erlernen Verhaltensweisen für ein gutes Konfliktmanagement.

Inhalte

  • Besonderheiten der Kommunikation am Telefon
  • gezielter Einsatz der persönlichen Stimmmuster
  • Gesprächsaufbau eingehender Telefonate
  • Qualitätsstandards für Inbound- und Outbound-Telefonate
  • Umgang mit Konditionsanfragen
  • Zielgerichtete Bedarfsanalyse bei eingehenden Kundenanrufen
  • Techniken der aktiven Kundenansprache
  • Kundensignale abschlussorientiert verwerten
  • Professionelle Vorgehensweise zur Terminierung
  • Erfolgsfaktoren zur Erhöhung der Terminquote
  • Beschwerdetelefonate zur Kundenbindung nutzen
  • Stresssituationen und Eskalationen mit schwierigen Kunden
  • Prüfung zum Zertifizierten KSC-Agent (RWGV)

Dauer

  • max. 7 Tage, inkl. Kompetenznachweis
  • Preis richtet sich nach Umfang und wird individuell vereinbart.

Trainer

Rainer Gebler, Trainer und Coach mit langjähriger Expertise im Telefonmarketing und Tätigkeit im KundenServiceCenter

Hinweis

Optimale Qualifizierungsbedingungen: Der Teilnehmerkreis sollte max. 8 Personen umfassen. Die Ausbildung lässt sich optional um die Themen Video- und Chatberatung erweitern.

Koll, Alexander
Koll, Alexander
Dozent/Trainer
0171 2902190
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken