VC9022 Geld und Banken - Gestaltung von Trainings in Schulklassen

Zielgruppe

Mitarbeiter in Kreditgenossenschaften, wie z.B. Zielgruppenverantwortliche, Jugendberater etc., die Trainings/Seminare in Schulklassen durchführen.

Ihr Nutzen

Sie lernen, wie Sie

  • gelungene Präsentationen vor Schulklassen in der Schule beziehungsweise in der Bank halten
  • das Training zielgruppengerecht und erlebnisorientiert gestalten
  • anhand des Trainermaterials aus dem Unterrichtsprogramm der Volksbanken und Raiffeisenbanken Kommunikationsmitteln und Medien souverän einsetzen
  • mittels Techniken und Tipps zu einem sicheren und selbstbewussten Auftreten gelangen und damit die Zielgruppe zu überzeugen wissen.

Inhalte

Schulmarketing – Ziele und Vorgehensweise
  • Wie nimmt man Kontakt zu den Schulen auf?
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
Zielorientierte Seminarplanung
  • Wie plane und gestalte ich ein Training?
  • Schlüsselelemente für ein erfolgreiches Training
Medieneinsatz und Schaffung einer positiven Gruppenatmosphäre
  • Wie gehe ich kreativ mit Medien um?
  • Kontakt und Kommunikation mit der Gruppe  
  • Was wichtig ist, um einen starken und motivierenden Kontakt zum Publikum herzustellen
Stärkung der persönlichen Wirkungskraft
  • Techniken zur Steigerung der persönlichen Souveränität und Ausstrahlung (Körpersprache, Rhetorik)

Das Unterrichtsprogramm der Volksbanken Raiffeisenbanken
  • Genossenschaften
  • Geld und Wirtschaft
  • Volksbanken und Raiffeisenbanken
  • Sparen und Anlegen  
  • Konsum und Kredit
  • Berufsorientierung
  • Klima und Energie

Trainer

Agathe Gandaa

Langner, Sven
Langner, Sven
Dozent/Trainer
02205 803 9277
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken