VC3535 Anti-Stress-Coaching

Eine Besprechung reiht sich an die nächste. Zwischendurch müssen die Mails gecheckt und die Anrufliste abgearbeitet werden. Und wenn wegen einer Terminsache der Feierabend auch noch nach hinten verschoben werden muss, fällt zu allem Überfluss das Workout aus. Wer in verantwortungsvollen Jobs arbeitet, kennt solche Tagesabläufe.

Wenn der menschliche Körper auch dazu fähig ist, in stressigen Situationen erst recht positive Energie zu entwickeln und so Höchstleistungen zu vollbringen, sollte das kein Dauerzustand sein. Ständiger Stress demotiviert, ermüdet und kann im schlimmsten Fall zum vielzitierten Burnout führen.

Aber es gibt Wege aus dieser "Stressfalle". In ihren Indiviual-Coachings zeigt Petra Jansing in einer persönlichen Gesprächsatmosphäre, wie Stress in kurzer Zeit abgebaut werden kann. Es können Belastungen angesprochen, Ressourcen aktiviert und Lösungsansätze gefunden werden. Oft sind es kleine, pragmatische Veränderungen, die bei den Teilnehmern nachhaltig zu mehr Balance im Job führen: Zeitfenster für mehr Alltagsbewegung, Anregungen für kurze Atemtechnik in besonders stressigen Situationen.

Optional: HRV-Messung als Gesprächseinstieg

Mit der HRV-Messung - die Abkürzung steht für Herzratenvariabilität - wird in nur einer Minute per Ohrclip ermittelt, ob und wie stark der Organismus von Stress beansprucht wird und wie regenerationsfähig er ist. Die HRV-Messung ist ein idealer Einstieg in ein individuelles Kurz-Coaching.

Ihr Anti-Stress-Coach

Petra Jansing ist seit mehr als 25 Jahren als Beraterin in Unternehmen tätig. Mit ihren vielfältigen Erfahrungen berät und coacht sie Unternehmen und deren Mitarbeiter zur Gesundheitskompetenz.

 

Langner, Sven
Langner, Sven
Dozent/Trainer
0251 7186-8412
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken