BS6246 agree21 - Vorbereitung und Begleitung im Change-Prozess

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter, Projektmitarbeiter, Verantwortliche im agree21-Change-Prozess

Ihr Nutzen

  • Sie bereiten sich rechtzeitig auf den anstehenden Veränderungsprozess vor.
  • Sie binden die Mitarbeiter optimal ein und nutzen somit alle Ressourcen.
  • Sie bilden ein professionelles Change-Team als stabiles Zentrum im Sturm.
  • Sie vermeiden typische Fehler und Fallen, die Ihr Projekt stören bzw. blockieren.
  • Sie lernen mit Widerständen und Emotionen umzugehen und diese zu kanalisieren.
  • Sie erhalten professionelle Unterstützung von außen, gerade wenn es eng wird.
  • Sie gewährleisten den Erfolg des Projekts durch Integration aller Stakeholder.

Inhalt

Optimal auf den Change-Prozess vorbereitet:
  • Einführung – wichtige Schritte für den Erfolg eines Change-Prozesses
  • Abgleich bzw. Erarbeitung einer Change-Projekt Struktur, welche die Erfahrungen erfolgreicher Veränderungsprozesse mit dem konkreten Bedarf vor Ort verbindet.
  • Konkreter Umgang mit den zu erwartenden Widerständen und Emotionen
  • Kommunikation als Schlüsselfaktor, um Mitarbeiter einzubinden/zu motivieren
  • Konkreter Umgang mit Problemen/Konflikten durch den Fokus auf Lösungen
  • Neue Rolle der Führungskraft – Prozesse begleiten, Orientierung schaffen

Dozent

Joachim Armbruster, Betriebswirt und Psychologe, Coach, Erfahrungen in der Gestaltung und Begleitung von Changeprozessen in namhaften nationalen und internationalen Unternehmen

Hinweis

Bei Bedarf bieten wir ein individuelles Follow-Up-Coaching - aufbauend auf diesem Tagesseminar - für auftretende Engpässe und Fragen vor Ort.

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Dozent/Trainer
0251 7186-8316
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

agree21 - Vorbereitung und Begleitung im Change-Prozess
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
430 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.