RWGV01 Vorstandsforum - Sonderveranstaltung u. a. mit Prof. Dr. Andreas R. Dombret, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank

Zielgruppe

Vorstände

Ihr Nutzen

Nutzen Sie exklusiv auf Vorstandsebene die Gelegenheit zum strukturierten Austausch auf Basis von Impulsvorträgen und diskutieren Sie untereinander und mit dem Vorstand des RWGV die bedeutenden Herausforderungen des Bankgeschäftes.

Inhalt

Im Rahmen unserer Reihe „RWGV-Vorstandsforum“ laden wir Sie am 6. Februar 2017 herzlich in unsere Akademie, Raiffeisenstraße 10 - 16 in 51503 Rösrath/Forsbach, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ein. In dieser Veranstaltung wird zunächst ab 14.30 Uhr Thomas Fricke, Buchautor, Vortragsredner, Kolumnist bei „Spiegel Online“ und ehemaliger Chefökonom der Financial Times Deutschland über "Was ist auf den Finanzmärkten schiefgelaufen  - und was hat dies mit dem Aufstieg von Rechtspopulisten zu tun?" referieren.

Nach der Pause wird Herr Prof. Dr. Andreas R. Dombret, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, zu "Kleine Banken, große Regeln? Perspektiven für mehr Verhältnismäßigkeit in der Regulierung" Stellung beziehen. Nach seinem Impulsvortrag wird die Diskussion breiten Raum einnehmen. Bei einem abschließenden Get-together ab circa 17.30 Uhr haben Sie Zeit und Gelegenheit, die aufgeworfenen Fragen weiter zu behandeln.

Um die Position des Genossenschaftssektors gegenüber der Bankenaufsicht zu stärken, ist die intensive Diskussion mit den Entscheidungsträgern von zentraler Bedeutung. Wir würden uns daher freuen, Sie zahlreich am 6. Februar in Forsbach begrüßen zu dürfen.

Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an die Vorstände unserer Mitgliedskreditgenossenschaften. Gerne können Sie uns bereits im Vorfeld des Termins die Themen, die Sie bewegen und interessieren, übermitteln (Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.). So können wir Aspekte, die auf ein sehr breites Interesse stoßen, von vornherein aufgreifen.

Investition

Die Veranstaltung ist beitragsfinanziert.

Ihr Ansprechpartner

Asmus Schütt

Telefon: 0251 7186-1005
E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken