VC3051 Coaching als Führungsstil

 

 

Ideal für Neugierige und/oder Unzufriedene, die intuitiv wissen, dass Führung besser gehen müsste.

Zielgruppe

Führungskräfte, Personen mit Führungsfunktion und Nachwuchsführungskräfte, die Ihre Handlungsmöglichkeiten erweitern und damit Ihre Führungswirksamkeit deutlich steigern möchten

Ihr Nutzen

  • Sie setzen wirkungsvolle Coachinginstrumente erfolgreich in der Führungspraxis ein
  • Durch erweiterte Kommunikationsfähigkeit fördern Sie eine Kultur der Partnerschaftlichkeit und des Vertrauens
  • Sie führen Mitarbeiter nondirektiv aus ihrer Komfortzone - hin zur Selbstverantwortung
  • Sie erkennen und ermöglichen Entwicklungsspielräume
  • Sie fördern gezielt die Ressourcen und Potenziale der Mitarbeiter
  • Ihre Mitarbeiter arbeiten eigenständiger, lösungsfokussiert und effizienter
  • Sie stärken das unternehmerische Handeln
  • Sie entlasten sich selbst und haben dadurch mehr Zeit für weitere wichtige Aufgaben

Inhalte

  • Veränderte Anforderungen an Management und Führung
  • Wirksame Führung, die Unternehmen zukunftsfähig macht
  • Analyse des eigenen, bisherigen Führungsverhaltens: Denkmuster und Verhalten
  • Wie wirkt Coaching? Sie erhalten das psychologische Praxiswissen
  • Voraussetzungen, um Coachinginstrumente effektiv zu nutzen: Grundannahmen und -haltungen
  • Coaching-Tools gezielt für das Mitarbeitergespräch nutzen
  • Techniken und Interventionsmöglichkeiten für die Praxis
  • Schwerpunkt des Seminars: Anwendung der Coaching-Tools in der Führungsarbeit: z. B. Systemische Fragetechniken, Methoden zur Lösungsfokussierung, Instrumente zur Potenzialaktivierung,
  • Techniken der Gesprächsführung in der Führungspraxis: Einsatzgebiete - Vorgehen - Wirkung

Alle Elemente des Seminars sind praktisch orientiert und werden verständlich veranschaulicht. Wesentliche methodische Elemente sind daher prägnante Trainer-Inputs, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Selbstreflexion, Fallbeispiele der Teilnehmer, Simulation von Gesprächssequenzen, Erfahrungsaustausch und Feedback.

Dozent

Lydia Weyres ist Diplom-Psychologin, zertifizierte Trainerin, Systemischer Coach und Changemanager. Als freie Trainerin und Beraterin ist sie Expertin für die Themenbereiche Führungskräfteentwicklung, Mitarbeiterführung und Coaching. An der RWGA ist Sie seit 2004 aktiv und leitet neben zahlreichen Inhouse-Projekten mit Vorständen und Führungskräften die Ausbildung zum zertifizierten Vertriebscoach.

Hinweis

Ideal auch als

 

Optimale Qualifizierungsbedingungen: Nicht mehr als 8 Teilnehmer!

Teilnehmerstimmen

Die Mischung aus Wissen und Freiräumen für persönliche Entwicklung war hervorragend.

Sehr gute bildhafte Darstellungen und abwechslungsreich.

Hohe Teilnehmerorientierung - macht Lust auf mehr!

Insbesondere für die sich verändernden Rahmenbedingungen in der Bank ist dieses Modul für Führungskräfte sehr wichtig!

Die kleine Gruppe war sehr förderlich - Gut so!

Durch eine persönliche Empfehlung haben wir Kontakt mit Frau Weyres aufgenommen, um unsere Führungsmannschaft (wir als Vorstand sowie unsere Führungskräfte) im Rahmen eines Coachings weiterzubilden. Hierbei haben wir Frau Weyres als sehr kompetente und auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen als auch unserer Bank insgesamt eingehende Trainerin kennengelernt. Durch die Begleitung unserer Führungsmannschaft durch Frau Weyres haben wir deutliche Fortschritte als Führungsteam einerseits und als verantwortungsvolle Führungskräfte andererseits gemacht. Hierfür sprechen wir Frau Weyres unseren herzlichsten Dank aus und freuen uns bereits auf weitere gemeinsame Workshops.

(Matthias Jung und  Jörg Padtberg, Vorstand der VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach eG)

 

Langner, Sven
Langner, Sven
Trainer
02205 803 9277
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken