BS6109 Arbeitsrecht fresh-up

Zielgruppe

  • Vorstandsmitglieder
  • Personalverantwortliche/-referenten

Ihr Nutzen

Sie kennen das Betriebsverfassungsrechts insbesondere der abgestuften betriebsverfassungsrechtlichen Mitwirkungsrechte, der Verfahrensregeln, des Zustimmung- und des Einigungsstellenverfahrens.

Inhalte

  • Arbeitszeit und Teilzeit
    • Maximale Arbeitszeit: Wie sieht es mit Überstunden aus?
    • Lage von Arbeitszeit und Pausen
    • Teilzeit: Anspruch und praktische Umsetzung
  • Vertiefung Arbeitsvertrag: Besondere Arbeitsverhältnisse
    • Befristungen: Wichtige Regelungen und richtige Umsetzung
    • Leiharbeit und Werkverträge: So sieht die Praxis aus
  • Urlaub und Krankheit
    • Wie viel Urlaub steht einem Arbeitnehmer zu?
    • Urlaubsentgelt und Urlaubsgeld
    • Was ist bei der Krankmeldung zu beachten?
    • Regelung der Entgeltfortzahlung bei Krankheit
  • Das Wesentliche zur Kündigung
    • Unterscheidung: Ordentliche und außerordentliche Kündigung
    • Personenbedingte, verhaltensbedingte oder betriebsbedingte Gründe
    • Wann und wie muss abgemahnt werden?
    • Form, Zugang und Fristberechnung: Darauf kommt es an
    • Kündigungsschutzgesetz: Wer hat wann Kündigungsschutz?
    • Besonderer Schutz bestimmter Arbeitnehmer: Wer zählt dazu?
  • Rechte des Betriebsrats bei Kündigungen
    • Anhörung des Betriebsrats bei jeder Kündigung
    • Wann und wie kann der Kündigung widersprochen werden?
    • Weiterbeschäftigungsanspruch des Arbeitnehmers

Individuelle Anliegen? Ihr Update zu arbeitsrechtlichen Themen, die für Ihre BR-Arbeit gerade besonders wichtig sind!

Trainer

Dr. Cordula Kempf, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Mediatorin

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Produktmanager
02205 803 9273
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.
Skeide, Maren
Skeide, Maren
Geschäftsfeldassistentin
0511 9574 5328
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken