BS5014 Workshop IT-Prüfung zur Prüfungssaison 2017/2018

ZIELGRUPPE

Administratoren, IT-Sicherheitsbeauftragte bzw. IT-Sicherheitsteams, Datenschutzbeauftragte und Interne Revisoren

IHR NUTZEN

In diesem Workshop werden akteulle Fragen rund um die TI sowie aktuelle Themen und Erkenntnisse aus den laufenden IT-Prüfungen des Genossenschaftsverbandes erörtert. Die Teilnehmer können den Workshop und dessen Schwerpunkte selbst mitgestalten, indem sie im Vorfeld Fragestellungen und Themenwünsche einreichen. Neben der Gelegenheit, offene Fragen aus der täglichen Praxis individuell und kompetent zu klären, profitieren die Teilnehmer von der Diskussion und dem intensiven Erfahrungsaustausch mit Referenten und Kollegen aus den anderen Genossenschaftsbanken. Sie erhalten pragmatische Lösungsansätze, exklusive Informationen zur neuen Schwerpunktprüfung des RWGV sowie Informationen zu aktuellen IT-Sicherheitsthemen aus Prüfungssicht.

INHALT

  • IT-prozessorientierte Prüfung nach risikoorientiertem Prüfungsansatz
  • Migration auf agree21 (HInweise aus Prüfungen und Migrationschecks)
  • Wesentliche Prüfungsinhalte und Anforderungen weiterer Prüfungsthemen der IT-Prüfung  2017/2017
  • Umsetzung der MaRisk im Bereich IT
     

DOZENT

IT Prüfer aus dem Bereich IT-Prüfung des Genossenschaftsverbandes

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Produktmanager
02205 803 9273
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken