BK1210 Grundlagen der Finanzmathematik

Zielgruppe

Mitarbeiter der Bereiche Controlling, Treasury, Unternehmensplanung und -steuerung sowie Mitarbeiter, die eine Aufgabe im Mittleren Management ausüben bzw. anstreben

Ihr Nutzen

Sie kennen die relevanten finanzmathematischen Konzepte und erwerben grundlegende Kenntnisse zur Anwendung der dargestellten mathematischen Verfahren.

Inhalte

  • Analyse der Renditestrukturkurve und Ableitung von Forward-Rates
  • Grundlagen zum Barwertkonzept (Zerobondabzinsungsfaktoren, strukturkongruente Refinanzierung)
  • Anwendung der Barwertmethode
  • Nominalzins versus Effektivzins
  • Einführung in die Statistik - Erwartungswert, Varianz/Kovarianz, unterschiedliche Verteilungsformen (NormalBinominal, Poisson), Regressionsanalyse
  • Grundlagen zum Value-at-risk
  • Duration/Modified Duration

HINWEIS

25a

 

 

Hagen, Marika
Hagen, Marika
Geschäftsfeldassistentin
02205 803 9285
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.
Otto-Küstner, Andrea
Otto-Küstner, Andrea
Produktmanagerin
0511 9574 5353
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Grundlagen der Finanzmathematik
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 18
Veranstaltungsort: Weissenburg Hotelbetrieb GmbH & Co. KG, Billerbeck

Seminarleiter: Andrea Otto-Küstner
KSC-Ansprechpartner: Marika Hagen

Ihre Investition:
750 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.