BS6194 Betriebsverfassungsrecht Teil 1: Relevante Grundlagen für die Betriebsratsarbeit

Zielgruppe

Neugewählte Betriebsratsmitglieder/-gremien bzw. zur Auffrischung

Ihr Nutzen

Sie erwerben nicht nur Grundkenntnisse des Betriebsverfassungsrechts, sondern erhalten insbesondere zu den einzelnen Rechten und Pflichten der Betriebsratsmitglieder auch die dazugehörigen Durchsetzungsmöglichkeiten.

Inhalte

  • Meine Rolle als Betriebsrat
    • Neu im Amt: Was kommt auf mich zu?
    • Wie funktioniert die Zusammenarbeit im Team?
  • Grundlagen der Betriebsratsarbeit
    • Das Betriebsverfassungsrecht
    • Abgrenzung zum Individualarbeitsrecht
    • Umgang mit Gesetzen und Kommentaren
    • Wichtige Kernbegriffe im Betriebsverfassungsgesetz
  • Die persönliche Rechtsstellung von Betriebsratsmitgliedern
    • Ehrenamt: Was bedeutet das?
    • Arbeitsbefreiung und Freistellung für Ihre Aufgaben
    • Lohn und Gehalt während der Betriebsratstätigkeit
    • Schulung von Betriebsratsmitgliedern
    • Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitspflichten
    • Besonderer Kündigungsschutz von Betriebsratsmitgliedern
  • Organisation und Geschäftsführung im Betriebsrat
    • Aufgaben und Befugnisse des Vorsitzenden
    • BR-Sitzungen: Wann ist Ihr Beschluss rechtswirksam?
    • Geschäftsordnung und Sprechstunden
    • Kosten und Sachaufwand des Betriebsrats
    • Betriebs- und Abteilungsversammlungen
    • Die Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber, Gewerkschaften und weiteren Mitarbeitervertretungen
  • Einführung in die Beteiligungsrechte des Betriebsrats
    • Informationsrechte und allgemeine Aufgaben
    • Konkrete Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte im Überblick

Dozent

  • Dr. Cordula Kempf, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Mediatorin

Hinweis

 

Der Besuch des Seminars "BS6192 Grundzüge Arbeitsrecht für Betriebsräte" ist eine sinnvolle Ergänzung.

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Produktmanager
02205 803 9273
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.
Skeide, Maren
Skeide, Maren
Geschäftsfeldassistentin
0511 9574 5328
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken