BS3178 Fachtagung Geldwäsche

Zielgruppe

  • Geldwäsche-Beauftragte und deren Stellvertreter/-innen
  • Gesamtbank Compliance-Beauftragte
  • Mitarbeiter/-innen der Internen Revision

Ihr Nutzen

Sie aktualisieren und vertiefen Ihr Wissen für Ihre Arbeit in der Geldwäscheprävention. Durch eine Mischung aus Vortrag und Diskussion partizipieren Sie an den praktischen Erfahrungen der Referenten und Teilnehmer/-innen. Sie nehmen konkrete Handlungsempfehlungen, zur Umsetzung der aktuellen Rahmenbedingungen in Ihrer Bank, mit.

Inhalte

Das detaillierte Tagungsprogramm finden Sie hier.

Ihre Referenten

  • Andreas Meyer, Leiter Spezialistenteam Geldwäscheprävention oder
  • Lutz Beuther, beuther Wirtschaftsprüfer
  • RA Dominik Brückel, GV-Recht
  • Axel Stegmann, Landeskriminalamt Niedersachsen

Hinweis

In den Veranstaltungen werden keine Handouts zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmerunterlagen stehen ca. 3 Arbeitstage vor der Veranstaltung auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Einladung.

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Produktmanager
02205 803 9273
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.
Skeide, Maren
Skeide, Maren
Geschäftsfeldassistentin
0511 9574 5328
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Fachtagung Geldwäsche und Betrugsprävention
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 50
Veranstaltungsort: Weissenburg Hotelbetrieb GmbH & Co. KG, Billerbeck

Seminarleiter: Michael Fenske
KSC-Ansprechpartner: Maren Skeide

Ihre Investition:
790 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.

Fachtagung Geldwäsche und Betrugsprävention
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 50
Veranstaltungsort: GENO Hotel-Betriebsgesellschaft mbH, Rösrath

Seminarleiter: Michael Fenske
KSC-Ansprechpartner: Maren Skeide

Ihre Investition:
790 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.