PK1202 Private Vorsorge und Erbrecht

Zielgruppe

Privatkundenberater

Voraussetzung

  • Inhalte der Module der ServiceBeratung
  • Kenntnisse aus dem Modul PK1201
  • Beratungserfahrung

Ihr Nutzen

Sie können die Notwendigkeit der privaten Vorsorge kundenspezifisch begründen und bieten die geeigneten Produkte situationsgerecht an oder leiten Kunden weiter. Sie erläutern Gestaltungsmöglichkeiten im Erbrecht.

Inhalte

  • Erbrecht in der Privatkundenberatung
  • Gestaltungsmöglichkeiten im Erbrecht
  • Einbinden von erbrechtlichen Aspekten in die Privatkundenberatung
  • Inhalte und Leistungen der verschiedenen Versorgungssysteme
  • Möglichkeiten der privaten Alters- und Risikovorsorge
  • Signalverwertung in der privaten Vorsorge
  • Beratungstraining

Hinweis

Bitte denken Sie daran: Unsere Kernmodule starten mit einer Online-Vorbereitungsphase 4 Wochen vor Beginn des Präsenzmoduls. Die Teilnehmer erhalten alle Informationen hierzu sowie den genauen Starttermin mit der Anmeldung per E-Mail. Der Präsenzphase folgt eine 2-wöchige Transferphase, in der die erlernten Felder und Themen praktisch eingeübt werden.

 

 

BQ-Logo

 

 

 

Baranski, Alexandra
Baranski, Alexandra
Geschäftsfeldassistentin
02205 803 9289
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.
Pape, Patrick
Pape, Patrick
Produktmanager
02205 803 9267
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken