VS1003 Gesamtsteuerung - Risiken identifizieren, beurteilen, steuern und überwachen

Zielgruppe

Aufsichtsratsmitglieder, die ihr Wissen aktualisieren und Vorstandsmitglieder, die den Dialog begleiten möchten.

Ihr Nutzen

Sie verschaffen sich einen praxisnahen, aktuellen Überblick über bankgeschäftliche Risiken auf Basis der Art, des Umfangs, der Komplexität und des Risikogehalts der Geschäftstätigkeit. Sie besprechen die bankaufsichtsrechtlichen Mindestanforderungen an das Risikomanagement und die praktische Relevanz. Sie beschäftigen sich mit den Themen Kundengeschäftssteuerung, Marktpreisrisiko-Details und stellen gezielt die Punkte in den Fokus, die für Ihre Tätigkeit als Aufsichtsrat relevant sind. Sie schätzen die Auswirkungen der Finanzmarktkrise auf den Bewertungsansatz von Vermögensgegenständen ein. Sie begegnen interessanten und qualifizierten Geschäftspartnern sowie Kollegen aus anderen Banken.

Inhalte

Bankgeschäftliche Risiken
  • Adressenausfallrisiken
  • Marktpreisrisken
  • Zinsänderungsrisiken
  • Operationelle Risiken
  • Liquiditätsrisiken
Risikomanagement
  • Verfahren zur Ermittlung und Sicherstellung der Risikotragfähigkeit
  • Ratingverfahren
  • Geschäfts- und Risikostrategie
  • Interne Kontrollverfahren § 25a KWG - bankaufsichtsrechtliche Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk)
  • Bankaufsichtsrechtliche Messverfahren - Basel-II-Zinsschock

Trainer

Erfahrene Fach- und Praxisdozenten

Büsse, Annette
Büsse, Annette
Geschäftsfeldassistentin
0511 9574 5431
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.
Mahl, André
Mahl, André
Produktmanager
02205 803 9571
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken