VC5048 Fachtagung Leiter/-in KSC

Zielgruppe

  • Leiter/-innen KSC
  • Leiter/-innen Vertrieb
  • Leiter/-innen Privatkunden

Ihr Nutzen

Sie bekommen einen Überblick, wie die Digitalisierung Sie bei der Erreichung Ihrer Gesamtbankstrategie unterstützen kann und welche bedeutsame Rolle das Omnikanalzielbild der Genossenschaftlichen Finanzgruppe in diesem Zusammenhang bekommt.

Sie lernen den Leitfaden „KSC der Zukunft“ aus dem Projekt KundenFokus 2020 kennen und diskutieren mit Referenten und Kollegen die Auswirkungen auf die weitere Gestaltung und Führung Ihres KSC. Darüber hinaus beleuchten Sie relevante Themen von Personal über Prozesse und Technik bis hin zur (Vertriebs-) Steuerung unter Berücksichtigung von BestPractice-Ansätzen.

Nutzen Sie die Chance zu einem intensiven Erfahrungsaustausch und zum Ausbau Ihres Netzwerkes. KSC-erfahrene Referenten garantieren einen hohen Praxisbezug.

Inhalt

  • Wie Digitalisierung Sie bei der Erreichung der Gesamtbank-Strategie unterstützen kann
  • Die bedeutsame Rolle des Omnikanal-Zielbildes der Genossenschaftlichen FinanzGruppe
  • KundenFokus 2020 - Leitfaden „KSC der Zukunft“
  • Heutige und künftige Mitarbeiterrollen im KSC
  • Personalplanung, -steuerung, -führung und -entwicklung im KSC
  • Prozesse und Technik im KSC
  • Vertriebswege und Steuerung im KSC
  • Innovationen für das KSC von morgen
  • Das detaillierte Tagungsprogramm finden Sie hier.

Dozenten

  • Jens Holeczek, Seniorberater, Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V.
  • Gerald Danner/Maria Opladen/Margit Rohe, Consultant SDT Bankpraktiker

Was Sie sonst noch wissen sollten

Diese Fachtagung stellt den Auftakt für einen jährlichen Austausch zu aktuellen Entwicklungen im KSC dar.

Koll, Alexander
Koll, Alexander
Dozent/Trainer
0171 2902190
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Fachtagung Leiter/-in KSC
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 30
Veranstaltungsort: Mercure Hotel Kamen Unna, KAMEN-HEEREN
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
495 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.