BS3138 Prüfung des Vertriebssteuerungsprozesses

Zielgruppe

Mitarbeiter des Bereiches Interne Revision

Ihr Nutzen

Sie erhalten einen vertieften Überblick über die Risiken im Vertrieb sowie deren Steuerung und kennen mögliche Prüfungsansätze.

Inhalte

  • Was sind die wesentlichen strategischen und Vertriebsrisiken?
  • Einordnung in den Kontext der Unternehmenssteuerung gemäß MaRisk
  • Der Vertriebsplanungs- und Steuerungsprozess als Teil der Unternehmensplanung und -steuerung
  • Darstellung der wesentlichen Risikotreiber
Prüfungsansätze
  • Risikotreiber: Verschärfung des Bankenwettbewerbes (Geschäfts- und Risikostrategie, Geschäftsfeld- und Kundensegmentierung)
  • Risikotreiber: Geplante Kundengeschäftsvolumina werden nicht erreicht (Kundengeschäftssteuerung, Aktivitätenmanagement, NPP)
  • Risikotreiber: Unterschreitung der vorgegeben Mindestmargen im geplanten Neugeschäft - zu hohe Vertriebskosten (Konditionsgestaltung, Deckungsbeitragsrechnung - Exkurs: Leistungsstörungen)
  • Risikotreiber: Imageverluste (Beratungsfehler, Abwicklungsfehler, Nichteinhaltung von Servicestandards, Betrugsfälle)
Berichtswesen
  • Projektbegleitende Prüfungen im Vertrieb

Trainer

Nicola Winkler, Geno Bank Consult GmbH

 

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Dozent/Trainer
0251 7186-8316
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken