BS3038 Prüfung des Kreditgeschäfts nach MaRisk und Kreditrisikosteuerung

Zielgruppe

Mitarbeiter der Bereiche Interne Revision und Organisation

Ihr Nutzen

Sie kennen die Vorgehensweise einer risikoorientierten Prüfung der Kreditrisikosteuerung. Berücksichtigung finden die Regelungen und Auswirkungen der Mindestanforderungen an das Risikomanagement.

Inhalte

  • Grundlagen der risikoorientierten Kreditrevision
  • Prüfungsgegenstand, bankaufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen
  • MaRisk und Basel II
  • Prüfungsdurchführung
  • Berichterstattung und Dokumentation
  • Prüfungsbericht, Dokumentation der Prüfungshandlungen und -feststellungen
Mahl, André
Mahl, André
Dozent/Trainer
05468 9396886
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Revision des Kreditgeschäfts
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 20
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
350 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.