BK7202 Betriebliche Steuern

Zielgruppe

Mitarbeiter der Bereiche Rechnungswesen  und Controlling

Voraussetzung

Inhalte des Moduls BK7201

Ihr Nutzen

Sie kennen die Regelungen zur Besteuerung von juristischen Personen, das Körperschafts- sowie das Gewerbesteuerrecht und wenden diese an. Sie kennen das Umsatzsteuerrecht und bearbeiten die betrieblichen Steuern.

Inhalte

  • Allgemeine Grundsätze zum Besteuerungsverfahren
  • Grundlagen der Besteuerung von juristischen Personen
  • Die Körperschaftssteuer (Ermittlung des steuerpflichtigen Gewinns)
  • Berechnung der Steuerschuld (Aktivierung, Rückstellung) für KST und GewSt
  • Gewerbesteuer und umsatzsteuerliche Sachverhalte und Besteuerung von juristischen Personen
  • Steuerliches Eigenkapital, Ausschüttung von Dividenden
  • Ermittlung des Gewerbeertrags, Zerlegung des Messbetrags
  • Berechnung der Steuerschuld und -rückstellung
  • Steuerbare Tatbestände und Steuerfreie Umsätze bei Banken
  • Verwertung von Sicherungsgut
  • Mitwirkungspflichten im Steuererhebungs- und strafverfahren

Hinweis

 

 

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Dozent/Trainer
0251 7186-8316
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Betriebliche Steuern
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 28
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
950 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.