BS6124 16. Netzwerktreffen Personalleiter des RWGV

Zielgruppe

Personalleiter

Ihr Nutzen

Das Netzwerktreffen bietet die Gelegenheit, inspirierende Vorträge und Erfahrungen mit neuen Arbeitsmodellen und Instrumenten aus unterschiedlichen Blickwinkeln und Zusammenhängen zu reflektieren. Perspektivisch werden Ihnen relevante Zukunftsthemen Anregungen und Entscheidungshilfen für Ihre eigene Personalarbeit liefern.

Auf Grund Ihrer zahlreichen und wertvollen Rückmeldungen aus der durchgeführten Umfrage haben wir für Sie zwei spannende Tage mit folgenden Schwerpunkten organisiert:

  • Migration agree21
  • Erfolgreiche Umsetzung von Veränderungen
  • Status von geno.PS

Inhalte

"Change it & love it" - Netzwerken - Diskutieren - Informieren

Es erwarten Sie u.a. folgende Themen und Referenten:

1. Tag:
  • Eröffnung und Begrüßung (Renate Woisin, Personalleiterin des RWGV und Udo Urner, Akademieleiter der RWGA)
  • Migration agree21 - Was kommt auf die Banken zu? (Thomas Lundt, Prokurist - Bereichsleiter Unternehmensservice , Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen Pattensen)
  • Personalressourcen steuern - Das Handlungsspektrum nutzen (Wolfgang Eberhardt, Managementberater, bierend, zeller & partner AG Deutschland)
  • Zum Mitmachen: Impuls zur Gesunderhaltung (Petra Jansing, coperatio net work GmbH Rhede, Deutschland)
  • Gemeinsames Abendessen mit Rahmenprogramm
2. Tag:
  • Begrüßung zum zweiten Tag
  • Einführung geno.PS (ratiodata & Bankpraktiker)
  • Worldcafé: veränderungen erfolgreich umsetzen
  • Die Mirfation agree21 erfolgreich schaffen (Michael Groß, Olympiasieger, Coach, Berater & autor, Groß & Cie. Beratungsgesellschaft für Change Management und Talent Management)
  • Verabschiedung und Ende des Netzwerktreffens
Richmann, Stefan
Richmann, Stefan
Dozent/Trainer
0251 7186-8317
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

17. Netzwerktreffen Personalleiter des RWGV Gesundheit im digitalen Zeitalter
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 50
Veranstaltungsort: Parkhotel Hohenfeld, Münster
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
330 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.