VC3050 Migration agree21: Multiplikatorenschulung

Zielgruppe

Multiplikatoren im Rahmen der Migration auf agree 21

Zugangsvoraussetzung

Kenntnisse, die im Angebot „ agree21-Trainer kompakt“ der Fiducia GAD IT AG vermittelt werden. Die Inhalte bauen aufeinander auf.

Nutzen für die Bank

  • Das von der Rechenzentrale vermittelte Wissen wird durch die Multiplikatoren an die Endanwender weitergegeben
  • Die Schulungen erfolgen anwendergerecht, schnell, kompakt und motivierend
  • Die Mitarbeiter wissen, an wen sie Fragen und Hinweise adressieren (auch in der Zeit nach der Migration)
  • Das Projektteam erhält gebündelt Hinweise der Mitarbeiter aus den Schulungen.
  • Sie schaffen die Voraussetzung, dass die Migration am Bankarbeitsplatz ein Erfolg wird und der Geschäftsprozess zügig in den Regelbetrieb geht
  • Das erworbene Know-how der Multiplikatoren kann auch für andere Veränderungsprojekte genutzt werden

Nutzen für den Multiplikator

  • Sie können den Schulungsumfang aus den vorgegebenen Fachthemen einschätzen
  • Sie entwickeln einen Ablaufplan/Trainerleitfaden
  • Sie lernen, Inhalte professionell zu vermitteln
  • Sie erhalten einen reichhaltigen „Werkzeugkoffer“ zur Gestaltung Ihrer Schulungen
  • Sie lernen den konstruktiven Umgang mit Widerständen und Einwänden
  • Sie wissen, wie Sie auch in herausfordernden Situationen souverän agieren
  • Sie gewinnen an Erfahrungen und Wissen, das Sie für Ihre weitere berufliche Entwicklung nutzen können

Inhalte

  • Changemanagement – Nützliches Anwenderwissen
  • Die Rolle des Multiplikators im Rahmen der Migration und dessen Aufgaben
  • Auswahl der Schulungsinhalte und Konzeption der Schulung
  • Aufbau einer Schulungssequenz und Training
  • Praktische Methoden zur Durchführung von Schulungen
  • Präsentationstechnik und Auftreten
  • Inhalte motivierend vermitteln
  • Umgehen mit Fragen, Einwänden und Widerständen
  • Den Lerntransfer am Arbeitsplatz unterstützen
  • Praktische Erfahrungen aus dem Projekt Migration agree21

Um von Anfang an praktisch zu arbeiten, bereiten die Teilnehmer eine Schulungseinheit vor Beginn der Ausbildung vor.
(Zeitaufwand: 1 – 2 Stunden)

Trainer

Willi Mikus, Führungskräftetrainer (ADG), Diplomierter systemischer Coach (ADG)

Zum Trainer: Willi Mikus ist Vertriebs- und Führungskräftetrainer in einer Genossenschaftsbank (agree21-Bank). Als Kooperationspartner der RWGA hat Herr Mikus die Einführung und Umsetzung der Genossenschaftlichen Beratung  in mehreren Banken erfolgreich begleitet. Profitieren Sie von seinen reichen praktischen Erfahrungen zu diesem Thema.

Hinweis

Ideal auch als Inhouse-Maßnahme

Dieses Angebot führen wir gerne auch als Inhouse-Qualfizierung für eine Bank oder Migrationsserie durch. Fragen Sie uns gerne nach unserem Angebot.

Langner, Sven
Langner, Sven
Dozent/Trainer
0251 7186-8412
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Migration agree21 - Mutiplikatorenschulung
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 10
Veranstaltungsort: Tagungshotel in der Region Münster, Münster
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
600 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.