BS6245 Aufbau-Workshop zu Fiducia GAD "agree21-Projektleiter-Kompakt"

Zielgruppe

Projekt- und Teilprojektleiter im Rahmen der Migration auf agree21

Zugangsvoraussetzungen

Kenntnisse, die im Angebot "agree21-Projektleiter-Kompakt" der Fiducia GAD IT AG vermittelt werden. Die Inhalte bauen aufeinander auf.

Ihr Nutzen

Aus zahlreichen Veränderungsprojekten wissen wir, dass viele Umsetzungen deswegen nicht oder nur schwerfällig gelingen, weil die beteiligten Menschen und deren Emotionen zu wenig berücksichtigt werden. Veränderungen sind mit Sorgen verbunden. Daher gilt es, neben den "harten Projektfaktoren" insbesondere einen Blick für auftretende Widerstände und den lösungsorientierten Umgang damit zu erlangen. Hier setzt der Workshop an und vermittelt den Projekt- und Teilprojektleitern das notwendige Rüstzeug, sicher in solch herausfordernden Situationen zu agieren.

Inhalte

  • Rollenklarheit und Stärkung der eigenen Positionierung
  • Ursachen und Symptome von Konflikten
  • Konflikte und ihre Dynamik (Eskalationsmodell)
  • Sicht des eigenen Konfliktverhaltens bewusst werden
  • Umgang mit Widerständen
  • Erfolgreiche Kommunikation bei Konflikten
  • Praktische Übungen und Gesprächssituationen anhand realer Konfliktsituationen der Teilnehmer

Dauer

2 Tage

Termin/Ort

QII/QIII in der RWGA Forsbach oder als Inhouse-Qualifizierung für eine Bank oder Migrationsserie.Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Inhouse-Angebot.

Ihre Investition

600 Euro/Teilnehmer, zzgl. Bewirtungs- und Übernachtungskosten

 

Richmann, Stefan
Richmann, Stefan
Dozent/Trainer
0251 7186-8317
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken