BS3145 Workshop: GenoBankSafe-IT - Neue Funktionen und ihr Einsatz in der Praxis

Zielgruppe

Mitarbeiter der Bereiche Organisation und Interne Revision, IT-Sicherheitsbeauftragte

Voraussetzung

Grundlagen zum Einsatz von GenoBankSafe-IT

Ihr Nutzen

Die Software "GenoBankSafe-IT"  zur Erstellung und Dokumentation des IT-Sicherheitskonzepts hat in der RWGV-Region einen hohen Verbreitungsgrad. Daraus ergibt sich eine systematische Unterstützung für die notwendigen Arbeiten. Durch die Orientierung an der BSI-Vorgehensweise gelten gängige Standards gemäß MaRisk "Technisch-organisatorische Ausstattung" AT 7.2. Ferner werden die Erweiterungen von GenoBankSafe-IT vorgestellt und praktische Hilfen zum Einsatz des Tools gegeben. Falls Sie die Möglichkeit haben, Ihre aktuelle Version von GenoBankSafe-IT per Notebook mitzubringen, können die Vorschläge direkt in der gültigen Version der Bank bearbeitet werden.

Inhalt

  • Vorstellung von Änderungen und neuer Funktionen in GenoBankSafe-IT
  • Praxistipps zur Umsetzung des IT-Sicherheitskonzepts
  • Einbindung des IT-Sicherheitsteams und der Sicherheitsverantwortlichen
  • Erweiterungs- und/oder Änderungsvorschläge für GenoBankSafe-IT

 

Fenske, Michael
Fenske, Michael
Dozent/Trainer
02205 803 9273
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Workshop: GenoBankSafe-IT - Neue Funktionen und ihr Einsatz in der Praxis
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 20
Veranstaltungsort: Geno Hotel Forsbach, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
660 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.