BS3206 Modul VR-Control für Revisoren - Vertiefung / Prüfungsansätze

Zielgruppe

Leiter und Mitarbeiter der Internen Revision

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer erhalten einen vertiefenden Einblick in die für das Risikocontrolling relevanten Steuerungsmodule von VR-Control® bzw. relevanten Prüfungsfeldern.
Voraussetzung für die Teilnahme sollten vorhandene Grundlagenkenntnisse in den VR-Control-Modulen sein, z. B. auf Basis des RWGA-Moduls BS3205 "VR-Control für Revisoren – Einführung".

Inhalte

1.     Adressrisiko Kundengeschäft (CBS/KRM®)
2.     Zinsergebnis-/Marktpreisrisikosteuerung (CBS/ZINSMANAGEMENT®)
3.     Marktpreis-/Adressrisiko Eigengeschäfte (ZIABRIS®)
4.     Benutzerrechte / Datenbankprotokoll (ADMINISTRATOR), Datenversorgung VR-Control (VR-C-Logreader)

Dozenten

  • Wolfgang Beckmann, Geno Bank Consult GmbH (Tag 1)
  • Dr. Carsten Breitmeyer, Geno Bank Consult GmbH (Tag 2) und
  • Nicola Winkler, Geno Bank Consult GmbH (Tag 3- 4)

Ort

Räumlichkeiten der Volksbank Waltrop eG, Niederlassung Datteln (Martin-Luther-Str. 10, 45711 Datteln)

Ihre Investition

1.290 Euro zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.

Für Gäste, die ein Zimmer wünschen, empfiehlt die Bank:

  • Hotel Zum Ring, Ostring 41, 45711 Datteln, Telefon 02363/52465
  • Jammertal Resort, Redder Str. 421, 45711 Datteln, Telefon 02363 / 377-0

Bitte nehmen Sie dort Ihre Reservierung vor. Vielen Dank!

Hinweis

Die Teilnahme ist auf 10 Teilnehmer begrenzt!

Die Zugriffsmöglichkeit auf das bankeigene VR-Control muss den Teilnehmern zuvor in der Bank eingerichtet werden. In der Regel reicht es, wenn die Teilnehmer nur Leserechte haben.

Mahl, André
Mahl, André
Dozent/Trainer
05468 9396886
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

VR-Control für Revisoren - Vertiefung / Prüfungsansätze
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 10
Veranstaltungsort: Volksbank Waltrop eG, Datteln
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
1.290 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.