BS3160 Prüfung von Foconis ZAK - Zusammenführen, Analysieren und Korrigieren

Zielgruppe

Mitarbeiter der Internen Revision, der Organisation sowie ZAK-Verantwortliche

Ihr Nutzen

Sie bekommen Hintergrundinformationen, zahlreiche Unterlagen wie z.B. ein Musterprüfungsbericht, eine umfassende Musterorganisationsanweisung usw. und werden so in die Lage versetzt eine umfängliche Systemprüfung zu dem Thema durchzuführen. Das Seminar ist sowohl etwas für erfahrene Foconis Nutzer, Neulinge und auch für Banken, die noch vor Einführung des Dienstleistungstools stehen. Aufgrund der Weiterentwicklung der Seminarinhalte und der Erweiterung der Unterlagen, die Sie zur Verfügung gestellt bekommen, ist eine Teilnahme auch interessant, wenn Sie in den vergangenen Jahren bereits teilgenommen haben.

Inhalte

 Grundlagen einer vollumfänglichen Prüfung des Datenkontrollkonzeptes
  • Was ist Foconis ZAK?
  • Vorteile der Nutzung
  • Datenkontrollkonzept
  • Organisatorische Grundlagen
  • Technische Einstellungen
  • Migration auf agree21
  • Prüfungsfragen
  • Musterdokumentationen .

Dozent

  • Werner Strauß (Vorstandsmitglied der Foconis AG)
  • Ramona Gärtner (Interne Revision der Vereinigten Volksbank Münster eG)
Fenske, Michael
Fenske, Michael
Dozent/Trainer
02205 803 9273
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken