BK1312 Gesamtbanksteuerung

Zielgruppe

Mitarbeiter der Bereiche Controlling, Treasury, Unternehmenssteuerung

Voraussetzung

Inhalte der Module des Qualifizierungsprogramms Controlling

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer kennen die wesentlichen aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Gesamtbanksteuerung und den Zusammenhang zwischen strategischer und operativer Gesamtbanksteuerung. Sie sind in der Lage, Gesamtbankergebnisse zusammenzutragen und zu bewerten und erhalten einen Überblick über die Anforderungen und den Aufbau moderner Risikotragfähigkeitskonzepte. Sie diskutieren das Vorgehen zur Durchführung einer Risikoinventur und erhalten einen Überblick über verschiedene Kennzahlen auf Gesamtbankebene.

Inhalte

  • Grundlagen der Marktpreisrisikosteuerung
  • Aufsichtsrechtliche Basis
  • Von der Strategie zur operativen Steuerung
  • Ergebnissteuerung auf der Gesamtbankebene
  • Risikosteuerung auf Gesamtbankebene
  • Strukturkennzahlen / Weiterführende Konzepte
  • Aktuelle Fragen

Hinweis

 

 

 

Mahl, André
Mahl, André
Dozent/Trainer
05468 9396886
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Gesamtbanksteuerung
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 25
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
1.225 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.

Gesamtbanksteuerung
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 20
Veranstaltungsort: Weissenburg Hotelbetrieb GmbH, Billerbeck
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
1.225 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.