BS6138 Erfolgreich in Betriebsversammlungen und Verhandlungen

Zielgruppe

Erfahrene Betriebsratsmitglieder

Ihr Nutzen

Sie erfahren, wie Sie als Person überzeugen, die faire Kommunikation fördern, die Gespräche zielorientiert führen und Diskussionen immer wieder auf den Punkt bringen.

Wer in Sitzungen, Verhandlungen selbstsicher und überzeugend auftritt, wird Gehör und Anerkennung bei der Belegschaft und bei der Geschäftsleitung erlangen. Gespräche können nur dann gute Ergebnisse bringen, wenn sie ergebnisorientiert geführt sowie Meinungen und Auffassungen offen und konstruktiv ausgetauscht werden.

Inhalte

Der persönliche Auftritt
  • Überzeugungskraft bei Auftritt und Rede
  • Bewusstsein der eigenen Wirkung
  • Umgang mit Lampenfieber/Anspannungen
  • Einsatz selbstsicherer Körpersprache
  • Förderung von Kantakt und Kommunikation
  • Erkennen vion stärken und Schwächen
Verbesserung der persönlichen Argumentationsfähigkeit
  • Argumentationstechni und -taktik
  • Methoden fairen und unfairen Argumentierens
  • Überzeugen durch gutes Argumentieren auf der sachlichen und sozial-interaktiven Ebene
  • Techniken der Konsesfindung
  • Abwehrtechniken
  • Formen des Konterns
  • Schlagfertigkeit
  • Umgang mit "Killerphrasen"
  • Frage- und Antworttechniken
Erfolgreiche Verhandlungsführung zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber
  • Verhandlungsanlässe
  • Verhandlungsziele
  • Unterschiedliche Strategien in der Verhandlung
  • Kooperatives Verhandeln
  • Sieg und Niederlage
  • unfaire Methoden
  • "Einlullen"
  • die "Jeder-Gewinnt-Methode" für eine konstruktive und langfristige Beziehung

Trainer

Dipl.Psych. Reiner Neumann, Trainer und Berater

Hinweis

 

Richmann, Stefan
Richmann, Stefan
Dozent/Trainer
0251 7186-8317
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Erfolgreich in Betriebsversammlungen und Verhandlungen
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 20
Veranstaltungsort: Tagungshotel in der Region Münster, Münster
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
540 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.