BS6133 BetrVG-Auffrischung - Beteiligungsrechte in der Praxis

Zielgruppe

Erfahrene Betriebsratsmitglieder

Ihr Nutzen

Betriebsratsmitglieder, die nach Unterbrechung wieder in den Betriebsrat gewählt wurden bzw. deren Kenntnisse über die Rechtsgrundlagen der Betriebsratsarbeit aktualisiert werden müssen, erhalten Informationen nach dem neusten Stand der Rechtsprechung.

Inhalte

  • Grundlagen der Betriebsratsarbeit
  • Verständigung mit der Belegschaft, Kostentragungspflicht des Arbeitgebers
  • Beteiligung des Betriebsrates in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligung des Betriebsrates im Vorfeld, personelle Einzelmaßnahmen
  • Beteiligung des Betriebsrates bei personellen Einzelmaßnahmen, bei Kündigung, in wirtschaftlichen Angelegenheiten

Trainer

  • Andreas Meyer-Ondereyck, Fachanwalt für Arbeitsrecht oder
  • Dr. Cordula Kempf, Fachanwältin für Arbeitsrecht
Richmann, Stefan
Richmann, Stefan
Dozent/Trainer
0251 7186-8317
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

BetrVG-Auffrischung - Beteiligungsrechte in der Praxis
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 12
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
240 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.