PN150 Kompetenznachweis WertpapierSpezialist

Zielgruppe

Mitarbeiter, die vermögende Privatkunden betreuen, Wertpapierspezialisten und Leiter Anlageberatung

Voraussetzung

  • Inhalte der Module PS1501 bis PS1503
  • Kompetenznachweis VermögensPlanung (PN130)

Ihr Nutzen

Im Rahmen des Kompetenznachweises zeigen Sie Ihre fachliche, methodische, soziale und persönliche Kompetenz in der Funktion des WertpapierSpezialisten. Über das Ergebnis erhalten Sie am Tag der Prüfung eine qualifizierte Rückmeldung und im Anschluss ein Zeugnis.

Prüfformen

  • Klausur (Fallstudien und Fachfragen)
  • Mündliche Prüfung:
    • Offenes Prüfungsgespräch
    • Präsentation auf Basis einer im Vorfeld gestellten Aufgabe

Zertifikat

 

Nach Abschluss dieses Kompetenznachweises erhalten Sie den Titel: „Zertifizierter WertpapierSpezialist“ und - sofern die Bank am VR-BeraterPass-System teilnimmt - den VR-BeraterPass "WertpapierSpezialist".

Hinweis

Termin auf Anfrage

Dauer und Preis

1 Tag, 735 Euro

Englich, Volker
Englich, Volker
Dozent/Trainer
0251 7186-8218
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken