PS1601 VorsorgeManager Teil I

Zielgruppe

Betreuer Vermögender Kunden / Private Banking

Voraussetzung

Inhalte der Module der VermögensPlanung oder vergleichbare Kenntnisse, sowie Grundkenntnisse im Bedarfsfeld Vorsorge

Ihr Nutzen

Sie erarbeiten sich vertiefende Kenntnisse im Bereich der Vorsorge, die speziell auf die Kundengruppe der vermögenden Privat- und Firmenkunden abgestimmt sind. Sie erkennen die Potenziale, die in dem Bedarfsfeld Vorsorge bei diesen Kundengruppen liegen. Darüber hinaus lernen Sie Ansatzpunkte für eine aktive Ansprache kennen.

Inhalt

  • Überblick Demographie und Alterssicherungssysteme
  • Vorsorgemöglichkeiten für Freiberufler und Geschäftsführer
  • Zielorientierte Gesprächsführung
  • Überblick über die Beamtenversorgung
  • Fragestellungen zu den Themen "Berufsunfähigkeit, Pflege, Krankenzusatzversicherung"
  • Wohnen im Alter unter dem Aspekt der Vorsorge
  • Vertriebliche Fragestellungen und Diskussionen
  • Betriebliche Altersvorsorge in der Niedrigzinsphase
  • Restrukturierung von Pensionszusagen an GGF
  • Das Lebensarbeitszeitkonto

Dozent

Erfahrene Fach- und Praxisdozenten

Englich, Volker
Englich, Volker
Dozent/Trainer
0251 7186-8218
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

VorsorgeManager Teil 1
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Susanne Klein

Ihre Investition:
750 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.