PK1201 Geschäftspolitische Aspekte, Recht und Steuern

Zielgruppe

Privatkundenberater

Voraussetzung

Inhalte der Module der ServiceBeratung und Beratungserfahrung

Ihr Nutzen

Sie berücksichtigen die rechtlichen sowie wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die steuerrechtlichen Vorschriften bei Beratungen über Vermögensanlagen.

Inhalte

  • Kundenorientierte Aufklärung über Chancen und Risiken der Anlageformen, Dokumentation, Beraterhaftung, Betreuungsrecht
  • Anwendungen und Umsetzung der Grundlagen des Einkommensteuerrechts im Berateralltag
  • Steuerliche Behandlung von Kapitaleinkünften
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei der Erbschaftsteuer
  • Ansätze zu einer strukturierten und ganzheitlich orientierten Privatkundenberatung
  • Aktuelle und moderne Vertriebsmaßnahmen
  • Wirtschaftliche Situation der Genossenschaftsbanken
  • Selbstverständnis des Beraters in der Privatkundenbank
  • Genossenschaftliche Beratung im Berateralltag

Hinweis

Bitte denken Sie daran: Unsere Kernmodule starten mit einer Online-Vorbereitungsphase 4 Wochen vor Beginn des Präsenzmoduls. Die Teilnehmer erhalten alle Informationen hierzu sowie den genauen Starttermin mit der Anmeldung per E-Mail. Der Präsenzphase folgt eine 2-wöchige Transferphase, in der die erlernten Felder und Themen praktisch eingeübt werden.

 

 

BQ-Logo

 

 

Dählmann, Werner
Dählmann, Werner
Dozent/Trainer
0251 7186-8211
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Geschäftspolitische Aspekte, Recht und Steuern
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Tagungshotel in der Region Münster, Münster
KSC-Ansprechpartner: Susanne Klein

Ihre Investition:
850 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.

Geschäftspolitische Aspekte, Recht und Steuern
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Susanne Klein

Ihre Investition:
850 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.