PS3501 Anspruchsvolle Baufinanzierung im genossenschaftlichen Verbund in der Marktfolge (Teil 1)

Zielgruppe

Kreditsachbearbeiter Marktfolge Aktiv mit Berufserfahrung

Voraussetzung

Inhalte der Marktfolge Aktiv/PrivatkreditSachbearbeitung

Ihr Nutzen

Sie sichern sich eine umfangreiche Handlungskompetenz zu der vertiefenden Handhabung von komplexen Beleihungswertermittlungen, besonderen Kreditsicherungsvereinbarungen und Grundbucheintragungen sowie innovativen Finanzierungsformen in der Baufinanzierung. Das neu gewonnene Detailwissen unterstützt Sie in Ihrer täglichen Praxis mit anspruchsvollen Baufinanzierungen.

Inhalte

  • Grundlagen der Zwangsvollstreckung in das Immobilienvermögen
  • Steuerliche Betrachtung und Finanzierung einer Immobilie als Kapitalanlage
  • Risiken und Schutzmöglichkeiten bei einer Immobilie als Kapitalanlage
  • Vertiefende rechtliche Aspekte für spezielle Baufinanzierungsfragen und spezielles Kreditsicherungsrecht (Makler- und Bauträgerverordnung, Risiken aus einer Bauträgerinsolvenz, besondere Rechte in Abt. II des Grundbuchs etc.)
  • Beleihungswertermittlung und Kreditvotum bei besonderen Immobilienformen: Mehrfamilienhaus, gemischt-genutzte Objekte, Luxusimmobilien, Ferienwohnungen etc.

Hinweis

Bitte denken Sie daran: Unsere Kernmodule starten mit einer Online-Vorbereitungsphase 4 Wochen vor Beginn des Präsenzmoduls. Die Teilenehmer erhalten alle Informationen hierzu sowie den genauen Starttermin mit der Anmeldung per E-Mail. Der Präsenzphase folgt eine 2-wöchige Transferphase, in der die erlernten Felder und Themen praktisch eingeübt werden.

 

 

Voots, Patrick
Voots, Patrick
Dozent/Trainer
02205 803 9263
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken