MS4000 Förderkreis des Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverbandes e.V.

10 Jahre Förderkreis - Eine Erfolgsgeschichte des RWGV in Kooperation mit Quest-Team

Dieser Film wurde anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Förderkreises erstellt und begleitet Teilnehmer durch die acht Werkstätten eines Förderkreises bis hin zu Netzwerktreffen,Projektpräsentationen und Bilanzworkshops.

Zielgruppe

Potenzial-/Leistungsträger (Fach-/Führungslaufbahn) mit Bereitschaft zum selbstverantwortlichen Handeln und mit Interesse, ihr Unternehmen nach innen und außen erfolgreich zu machen.

Voraussetzung

Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft

Ihr Nutzen

Die Qualifizierung stattet die Teilnehmer mit systemischem (vernetztem) Wissen, Modellen, Methoden und Instrumenten aus. Sie verbessern sich in den wichtigen Kompetenzfeldern: Persönliche Kompetenz, Veränderungskompetenz, Strategische Kompetenz, Führungskompetenz, soziale und emotionale Kompetenz, Teamkompetenz, Kreativitätskompetenz, Coachingkompetenz. Durch praxisnahes Lernen werden Sie motiviert und befähigt, das Gelernte schon während des Förderprogramms in herausfordernden Praxissituationen anzuwenden. Im Mittelpunkt steht ein zukunftsweisende Projekt, welches durch das Förderkreisteam professionell bewertet und zu einer Projektarbeit verdichtet wird.

Inhalte

  • Orientierungs-AC mit Entwicklungsfelderanalyse
  • Das Prinzip „Selbstverantwortung“ und dessen persönliche Umsetzung
  • Methoden und Instrumente zur Diagnose und Gestaltung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen im Unternehmen
  • Lernwerkstätten mit Themenschwerpunkten des systemischen Managements
  • Konfliktmanagement, Kreativitätsmanagement, Coaching
  • Die Kunst der Selbststeuerung, Teamsteuerung, Visionsmanagement
  • Bearbeitung eines strategischen Praxisprojektes
  • Projektpräsentation – Gemeinsam Bilanz ziehen (Teilnehmer mit Unternehmensleitung bzw./-verantwortliche)

Trainer

Philipp Jung, Geschäftsführer der Entwicklungsberatung Quest-Team

Hinweis

 

Der Förderkreis eignet sich auch sehr gut als PE-Inhouseprogramm. Gern unterbreiten wir Ihnen individuelle Vorschläge.

Lenz, Karl
Lenz, Karl
Abteilungsleiter
0251 7186-8301
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Förderkreis 14 des RWGV Team Outdoor
Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Holland Ijsselmeer,
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
Dieses Seminar ist Teil des Paketes (MS4000.0014.1) und kann nur komplett gebucht werden.

Die für die Module ausgewiesenen Preise verstehen sich zzgl. Bewirtungs- und ggf. Übernachtungskosten.

Förderkreis 15 des RWGV Kick-off / Potenzialanalyse
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
Gesamtpreis: 6.400 EUR

Diese Anmeldung gilt für alle Teile des Pakets.

Die für die Module ausgewiesenen Preise verstehen sich zzgl. Bewirtungs- und ggf. Übernachtungskosten.

Förderkreis 15 des RWGV Selbststeuerungs-Werkstatt
Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Grube Louise, Niedersteinebach
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
Dieses Seminar ist Teil des Paketes (MS4000.0015.1) und kann nur komplett gebucht werden.

Die für die Module ausgewiesenen Preise verstehen sich zzgl. Bewirtungs- und ggf. Übernachtungskosten.

Förderkreis 15 des RWGV Konfliktmanagement-Werkstatt
Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
Dieses Seminar ist Teil des Paketes (MS4000.0015.1) und kann nur komplett gebucht werden.

Die für die Module ausgewiesenen Preise verstehen sich zzgl. Bewirtungs- und ggf. Übernachtungskosten.