MS5021 Personalkosten reduzieren - ganzheitlich vorgehen

Zielgruppe

  • Vorstand
  • Personalleiter
  • Verantwortliche im Bereich Kostenmanagement

Ihr Nutzen

Die Reduzierung der Personalkosten ist aufgrund der sich enorm verändernden Ertragssituationen in den Banken das zentrale Thema für das Management. In dem Seminar mit Workshop-Charakter werden die Grundstrukturen und Ausprägungen der originären, sekundären und verdeckten Personalkosten durchleuchtet - für eine systematische und erfolgreiche Optimierung. Diese personal- und betriebswirtschaftliche Betrachtung wird mit den arbeitsrechtlichen Möglichkeiten verprobt und daraus machbare Vorgehensweisen entwickelt. Zudem werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren für diesen Umsetzungsprozess betrachtet. Sie legen den Grundstein für ein strukturiertes Personalkostenmanagement sowie zur professionellen Positionierung dieses strategisch relevanten Themas. Sie erhalten hilfreiche Werkzeuge sowie eine Systematik für eine umsetzungsorientierte Vorgehensweise.

Inhalte

  • Vorbereitung - Check- und Frageliste
  • Systematische Analysen
    • originäre Personalkosten
    • Personalnebenkosten
    • verdeckte Personalkosten
  • Handlungsfelder und Optimierungspotenzial
    • Benennung der Handlungsfelder und deren Teilthemen
    • Antizipation der Auswirkung von Veränderungen - monetär und kulturell
    • Priorisierung und Kalkulation des wirtschaftlichen Erfolges
  • Bewertung der Machbarkeit sowie arbeitsrechtliche Betrachtung
  • Zusammenfassung: das Optimierungs-Konzept  
  • Vernetzung mit strategischen Themen der Bank z.B. Migration, Fusion, Strategiekonzept...
  • Veränderungsfähigkeit der Bank und Veränderungsstrategien  
  • Erfolgsfaktoren und die Rolle Personalmanagement bei der Umsetzung
  • Phasenplan zur Umsetzung
  • Diskussion und Besprechung aktueller Fragen und Fälle

Dozent

  • Jürgen Alef, Managementberater mit langjähriger Erfahrung in der Personalleitung
  • Christoph J. Burgmer, Rechtsanwalt spezialisiert auf kollektives Arbeitsrecht
Richmann, Stefan
Richmann, Stefan
Dozent/Trainer
0251 7186-8317
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Personalkosten reduzieren - ganzheitlich Vorgehen
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 12
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Marion Köhler

Ihre Investition:
780 EUR

Die für die Module ausgewiesenen Preise verstehen sich zzgl. Bewirtungs- und ggf. Übernachtungskosten.