Fördermöglichkeiten

Nutzen Sie die umfangreichen finanziellen Fördermöglichkeiten für Ihre persönliche Weiterbildung!

Ihr Engagement und Ihre Zielstrebigkeit sollten nicht durch finanzielle Hürden ins Stolpern geraten.
Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Weiterbildung finanziell unbeschwert durchführen können. Die Fördermöglichkeiten sind vielfältig und deshalb haben wir für Sie die passenden Links zusammengestellt.

Suchen Sie einfach die für Sie passende Alternative aus!

Aufstiegs-BAföG

Seit 1996 helfen Ihnen Bund und Länder bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildung. In dieser Zeit wurden rund 1,9 Millionen berufliche Aufstiege zu Fach- und Führungskräften ermöglicht. 1,9 Millionen Erfolgsgeschichten, zu der vielleicht auch Sie ein Kapitel schreiben können…

Informieren Sie sich unter www.aufstiegs-bafoeg.de.

Bildungsscheck NRW - Weiterbildungsförderung für Berufstätige

Das Land NRW unterstützt Ihre beruflich orientierte Fortbildung mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) mit sogenannten Bildungsschecks. Seit 2006 übernimmt das Land NRW unter bestimmten Voraussetzungen einen Teil Ihrer Weiterbildungskosten.

Welche Voraussetzungen dies sind, lesen Sie hier: www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung/bildungsscheck

QualiScheck Rheinland-Pfalz - Förderung beruflicher Weiterbildung

Die Förderung des Zugangs zu lebenslangem Lernen und die Verbesserung der Kompetenzen der Arbeitskräfte sind zentrale Ansatzpunkte in der ESF-Förderung in Rheinland-Pfalz. Die Teilnahme von Beschäftigten an berufsbezogenen Weiterbildungsmaßnahmen wird durch das Angebot des von der rheinland-pfälzischen Landesregierung und des Europäischen Sozialfonds geförderten QualiSchecks unterstützt.

Welche Voraussetzungen dies sind, lesen Sie hier: www.esf.rlp.de/qualischeck/

Prämiengutschein / Bildungsprämie

Mit der Bildungsprämie unterstützt der Bund seit Ende 2008 Erwerbstätige mit geringen Einkommen bei ihrer berufsbezogenen Weiterbildung. Denn gerade im Beruf ist es wichtig, fachlich „am Ball“ zu bleiben. Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Ob auch Sie diese Förderung in Anspruch nehmen können, erfahren Sie hier: www.bildungspraemie.info/