FN820 Kompetenznachweis Electronic Banking-Verantwortlicher

Zielgruppe

Mitarbeiter des Bereichs Electronic Banking

Voraussetzung

Kompetenznachweis Electronic Banking-Berater (FN810) und Inhalte des Moduls FS8201

Ihr Nutzen

Sie zeigen Ihre fachliche, methodische, soziale und persönliche Kompetenz im Bereich Steuerung Electronic Banking. Über das Ergebnis erhalten Sie am Tag der Prüfung eine qualifizierte Rückmeldung und im Anschluss ein Zeugnis.

Prüfformen

  • Präsentation
  • Fachgespräch
  • Offenes Prüfungsgespräch

Zertifikat

Nach Abschluss dieses Kompetenznachweises und dem Abschluss Bankfachwirt BankColleg erhalten Sie den Titel: „Zertifizierter Electronic Banking-Verantwortlicher“.
 

Piecocha, Sven
Piecocha, Sven
Dozent/Trainer
0251 7186-8219
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Kompetenznachweis Electronic Banking Verantwortlicher
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 20
Veranstaltungsort: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Susanne Klein

Ihre Investition:
650 EUR

Die für die Module ausgewiesenen Preise verstehen sich zzgl. Bewirtungs- und ggf. Übernachtungskosten.