AS1110 Einstieg Zahlungsverkehr und Verfügungsmöglichkeiten über Konten am Schalter

Zielgruppe

Auszubildende, die am 01. August mit der Ausbildung beginnen und nicht an GenoSTART 3.0 teilnehmen.

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer sind optimal auf die Bankpraxis vorbereitet.

Inhalte

Mit dieser Veranstaltung wollen wir der Tatsache Rechung tragen, dass die Auszubildenden Ihren ersten Schulblock regulär erst im November/Dezember (d.h. ca. 3-4 Monate nach Ausbildungsbeginn) absolvieren, vorher aber laut Ausbildungsplan schon im Service Ihrer Bank eingesetzt werden.

Die Auszubildenden lernen hier unmittelbar zu Beginn ihrer Ausbildung die wichtigsten Grundkenntnisse des nationalen Zahlungsverkehrs und die Verfügungsmöglichkeiten über Sicht-, Termin- und Spareinlagen kennen, sodass sie bereits die ersten Tage und Wochen im Service souverän „meistern“ können.

Dauer

2 Tage

Trainer

Trainer der Akademie

Hinweis


Gerne stimmen wir die Inhalte und Schwerpunkte für eine Durchführung als Inhouse-Veranstaltung gezielt auf Ihre Anforderungen ab.

Lohmann, Mario
Lohmann, Mario
Dozent/Trainer
0162 2341566
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken