AS5200 Mit Design Thinking „Ausbildung NEU denken"

Zielgruppe

Dieser Workshop eignet sich für alle Bankmitarbeiter, die im beruflichen Kontext mit dem Thema Ausbildung (z. B. Personal- und Ausbildungsverantwortliche) beschäftigt sind.

Ihr Nutzen

In diesem Workshop erlernen Sie die grundlegenden Schritte und Methoden des Micro-Zyklus Design Thinking anhand eigenen Erlebens.

Sie verstehen die dahinterliegenden Prinzipien und Haltungen, die Sie in Ihre eigene Tätigkeit mitnehmen können und erarbeiten sich ganz praktisch frische Ideen für gemeinsame Herausforderungen, die der Bereich Ausbildung mit sich bringt.

Zum Ende des Workshops erhalten Sie Input zu Einsatzmöglichkeiten und notwendigen Bedingungen einer erfolgreichen Verwendung des Erlernten.

Inhalt

  • Eigenes Erleben der 6 Einzelschritte des Micro-Zyklus
  • Bearbeitung von ausgewählten Themen aus ihrem Arbeitsumfeld
  • Notwendige Rahmenbedingungen und die Verbindung zum Changemanagement
  • Makro-Prozess und weiterführende Tools

Dozent

Holger Schlichting, Praxisfeld GmbH

Was Sie sonst noch wissen sollten

Um ein hohes Maß an Aktivität und Effizienz zu erzielen, ist die Teilnehmerzahl für diesen Workshop auf 16 Personen begrenzt.
Das Arbeiten in diesem Workshop erlaubt legere Kleidung.

Furman, Dirk
Furman, Dirk
Dozent/Trainer
02205 803 9257
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

zurück zur ÜbersichtSeite drucken

Mit Design Thinking "Ausbildung NEU denken"
Im RWGA-Serviceportal buchen Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: Geno Hotel Forsbach, Rösrath
KSC-Ansprechpartner: Britta Jansen

Ihre Investition:
490 EUR

Die ausgeschriebenen Preise für Präsenzveranstaltungen verstehen sich zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtungskosten.